Serviceleistungen der Hundebande Bremen

 

 

 

 

Hundeausführung | Hundetagesbetreuung | Abhol- und Bringservice

 

 

Dieses Angebot gilt für Bremen und Umgebung mit dem Fokus auf die Stadtteile:

 

- Walle

- Woltmershausen

- Findorff

- Schwachhausen

- Östliche Vorstadt

- Hastedt

- Vahr

- Oberneuland

- Horn-Lehe

- Katrepel / Borgfeld

 

 

 

Die Serviceleistung beginnt mit der Abholung der Hunde, entweder im Hause oder bspw. am Arbeitsplatz der Halter. Für den Fall, dass der Halter oder eine andere Person den Zugang zum Hund nicht gewährleisten kann, verfügt der Hundeausführer über einen Schlüssel - dies ist übliche Praxis.

Hunde werden mittels eines Transporters zu entsprechenden Freilaufflächen gebracht und sind dort, wenn möglich, ohne Leine im Rudel unterwegs.

Nach 1-2 Stunden Auslauf werden die Hunde wieder zurückgebracht.

 

 

Auszug aus den AGB:

  • der Hund ist leinenführig (geht ohne an der Leine zu ziehen)

  • der Hund ist sozial verträglich (geringes Aggressionspotential gegenüber anderen Hunden und Menschen)

  • der Hund beherrscht die Grundkommandos (Sitz, Platz, Bleib)

  • der Hund ist abrufbar (kommt auf Kommando zurück zum Hundeführer)

  • der Hund ist geistig und körperlich in der Lage an Ausläufen teilzunehmen

  • der Hund ist haftpflichtversichert und steuerlich angemeldet

  • der Hund hat keine ansteckenden Krankheiten

  • der Hund ist geimpft und verfügt über einen Impfpass